Café Malu, Düsseldorf, Kindercafé

Ausflug ins Kindercafé Café Malu | unsere Erfahrungen

Über zwei kleine Treppenstufen geht es hinein ins Café Malu in Düsseldorf. An den großen Fensterscheiben rechts und links vom Eingang haben wir schon gesehen, dass es im Café Malu YOMARO Frozen Yogurt gibt. Definitiv ein dickes Plus in der warmen Jahreszeit. Wir betreten den großen Raum mit den stylisch-gepunkteten Tapeten und fühlen uns direkt wohl.

Die Theke des Café Malu, Düsseldorf

Das Café Malu in Düsseldorf hat neben den üblichen Leckereien jetzt sogar YOMARO Frozen Yoghurt auf der Karte.

Die großen bodentiefen Fenster, die sich über die gesamte Front des Café Malu erstrecken, sorgen für eine helle und freundliche Atmosphäre und die Theke mit der großen Tafel und den leckeren Kuchen samt Glasabdeckungen laden irgendwie direkt ein, sich wohlzufühlen. Der Raum hat eine angenehme Größe, auf den Fensterbänken kann man sitzen und es liegen sogar Kissen bereit. Die Anordnung der Tische und Stühle rundet den unkomplizierten Eindruck ab und jeder Platz scheint seine eigenen Vorzüge zu haben.

Wir sind mit Clara unterwegs und haben richtig Lust auf einen leckeren Kaffee und ein gutes Stück Kuchen. Als wir im Café Malu ankommen schläft Clara gerade friedlich im Kinderwagen. Das gibt uns die Chance sich genau umzuschauen.

Unser Besuch im Café Malu – Erste Eindrücke

Sitzbereich des Café Malu in Düsseldorf

Im Café Malu in Düsseldorf gibt es viele potenzielle Lieblingsplätze und gemütliche Sitzecken.

Wir suchen uns einen Platz im großen Raum und bestellen erstmal einen Filterkaffe, neudeutsch Brewed Coffee, aufgebrüht mit einem Keramikfilter. Dazu einen frischen Minztee und zwei hausgemachte Stücke Kuchen.

Die Stühle sind bequem, der Geräuschpegel angenehm und wir freuen uns, dass die kleine Maus noch schläft und wir in Ruhe unseren Kuchen essen und quatschen können.

Wir schauen uns um und finden es wirklich nett hier.

Ist das Café Malu in Düsseldorf ein Kindercafé Malu?

Der Innenbereich des Café Malu in Düsseldorf

Das Café Malu ist endlich ein Café für Eltern – Während die Kinder spielen, können wir in Ruhe Kaffe und Kuchen genießen.

Allerdings beschäftigt uns die Frage, ob das das Café Malu ein Kindercafé Malu ist oder nicht. Warum? Na, weil Clara ja nicht ewig schlafen wird 🙂 Und dann ist es schön, wenn sie auch spielen und sich frei bewegen kann.

Nachdem wir den Kuchen wegschnabuliert und Kaffee und Tee ausgetrunken sind, schauen wir uns um.

Der Elternraum im Café Malu

Gemütliche Sitzecke im Café Malu in Düsseldorf

Die gemütlichen Sitzecken im Kinderraum des Kindercafé Malu in Düsseldorf bieten viel Platz – auch für den ein oder anderen Kinderwagen.

Der große Raum mit der Theke ist eher ein klassisches Café, das den Eltern zusagt und kein Kindercafé. Der Raum ist geschmackvoll und stylisch eingerichtet und über die Sonos Soundanlage, wird die musikalische Untermalung gewährleistet. Dies ist also eher der Elternraum.

Der Eltern-Kinder-Raum im Café Malu

Am Ende des Raums wird es dann schon interessanter für Eltern, die mit Kindern ins Café Malu in Düsseldorf kommen. Denn hier erstreckt sich ein etwas schmalerer Raum mit einer langen Couch und der Möglichkeit Kinderwagen abzustellen und die Kleinen etwas rumkrabbeln zu lassen.

Hierhin kann man sich als Mutter auch gut zurückziehen, um zu stillen oder einfach mal etwas ruhiger zu sitzen. Der Raum wird auch gerne mal von einer Gruppe Müttern genutzt, um sich zu treffen.

Der Kinderraum im Café Malu – Ausstattung und Spielzeug

Das Spielzimmer des Café Malu in Düsseldorf

Das Spielzimmer im Malu in Düsseldorf ist eine kleine Schatztruhe für Kinder ab 1 Jahr und erinnert stark an ein Kindercafé.

Das eigentliche Highlight für Kinder im Café Malu findet man aber, wenn man durch diesen Raum hindurchgeht. Denn wenn man am schön gestalteten Wickelraum vorbeigeht, kommt man in den Kinderraum.

Hier, im Kinderraum, gibt es für die Kinder Spielsachen, Bücher, ein Zelt und eine kleine Rutsche. Der Raum ist zwar nicht besonders groß, aber die Zeit können sich die Kleinen hier sicherlich vertreiben.

Fazit zum Café Malu in Düsseldorf

Für uns ist das Café Malu in Düsseldorf eher kein klassiches Kindercafé Malu, sondern eher ein Eltern-Kinder-Café. Es ist genauso für nicht-Eltern geeignet, wie auch für Eltern. Durch die verschiedenen Räume ist das Ganze sehr geschickt gelöst und jeder kann sich hier wohlfühlen.

Für die ganz Kleinen – sprich Babys und Kleinkinder – ist das Café Malu noch nicht ganz optimal geeignet. Aber für Eltern von etwas größeren Kindern bietet das Café die Möglichkeit mal wieder als Erwachsener ins Café zu gehen und nicht auf einen Indoor-Spielplatz.

Kuchenauswahl im Café Malu Düsseldorf

Die Kuchen und Kaffeevariationen im Café Malu sind wirklich lecker – und wahlweise vegan.

Die Kleinen können hier im Kinderraum spielen und die Großen können im Elternraum ihre Ruhe genießen. Und zwischendurch können die Kleinen einfach vorbeischauen, sich ein Stückchen Kuchen, einen Kakao oder einen Schluck Limo abholen und dann wieder in den Kinderraum abdüsen. Herrlich unkompliziert.

Ausstattung des Café Malu – Wickelraum & Abstellmöglichkeiten für Kinderwagen

Wie bereits erwähnt gibt es einen schönen, gut ausgestatteten Wickelraum. Auch die Kinderwagen können problemlos mit ins Café Malu genommen werden. Eine extra Abstellmöglichkeit gibt es hier nicht, aber dafür können sie überall problemlos abgestellt werden, Platz ist genug vorhanden. Insbesondere im Eltern-Kinder-Raum gibt es sehr viel Platz für Kinderwagen.

Eintrittspreise und mitgebrachtes Essen

Auch am nicht zu zahlenden Eintrittspreis und an der Tatsache, dass grundsätzlich Essen nicht mitgebracht werden sollte, merkt man, dass das Café Malu kein Kindercafé im klassischen Sinne ist – anders als beispielsweise das Kindercafé Kipken oder das Kindercafé Pantakea.

Lage des Café Malu in Düsseldorf

Das Café Malu liegt in Pempelfort direkt in der Nähe der Nordstraße, genauer gesagt, auf der Blücherstraße. Vor der Tür ist direkt eine Bahnstation, so dass auch die Erreichbarkeit mit dem ÖPNV gewährleistet ist. Nach einem Bummel über die Nordstraße ist das Café Malu für Eltern mit etwas größeren Kindern ein toller Ort, um für Kaffee und Kuchen und neuerdings auch für einen YOMARO Frozen Yogurt einzukehren.

Was sind deine Erfahrungen mit dem Café Malu? Ist es für dich das Kindercafé Malu oder eher nicht?



Wir freuen uns deine Meinung in den Kommentaren zu lesen und natürlich auch, wenn du uns bei Pinterest, Instagram oder Facebook folgst.

Wenn du noch weitere Anregungen suchst, was man mit Kind in Düsseldorf schönes machen kann, dann schau mal auf Ausflüge & Städtetrips vorbei oder schau dir unsere Lieblingsschwimmbäder oder unsere Tipps zu Spielplätzen an. Die Erfahrungsberichte zum Kindercafé Kipken und zum Kindercafé Pantakea sind sicherlich auch interessant für dich.

3 Antworten
  1. BlackMart Apk
    BlackMart Apk says:

    Hmm it appears like your site ate my first comment (it was extremely long) so I guess I’ll just sum it up what I submitted and say, I’m thoroughly enjoying your
    blog. I too am an aspiring blog blogger but I’m still new to the whole thing.
    Do you have any tips for inexperienced blog writers?
    I’d definitely appreciate it.

    Antworten
  2. find more
    find more says:

    I simply want to say I am just all new to weblog and certainly savored your blog. Most likely I’m likely to bookmark your website . You surely have impressive posts. Regards for sharing with us your website page.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen

Shopping in Maastricht Titelbild

Shopping in Maastricht – Mode shoppen für Mamas & Minis

Dürfen wir vorstellen….die perfekte Stadt für einen Tagesausflug: Maastricht! Warum? Ganz klar, weil Maastricht nur circa 1 Std von Düsseldorf entfernt liegt, super mit dem Auto erreichbar ist und man hier absolut super shoppen kann. Ja, du hast richtig gehört. Maastricht hat zwar nur ca. 125.000 Einwohner, aber Shopping in Maastricht ist unschlagbar. Und dank der überschaubaren „Größe“ kann man in der Innenstadt von Maastricht alles gut zu Fuß bzw. mit dem Kinderwagen oder Buggy erreichen.
Und außerdem ist Shopping in Maastricht dank des Koopzondag auch am Sonntag zwischen 12.00 und 17.00 Uhr möglich – an so gut wie jedem Sonntag des Jahres.

Titelbild Interior Design in Maastricht

Interior Design in Maastricht | Tolle Wohnideen

Nach Maastricht kommen wir in schöner Regelmäßigkeit. Es ist einfach eine herrliche Stadt…Und ein Tagesausflug nach Maastricht mit Kind fühlt sich jedes Mal an, wie ein Kurzurlaub. Neben all den schönen Mode-Geschäften, dem leckeren Essen, den tollen Sehenswürdigkeiten und der unschlagbaren Atmosphäre lieben wir es Interior Design in Maastricht zu shoppen. Maastricht bietet so viele Geschäfte mit stilsicheren Wohnideen. Ein echtes Interior Design Paradies.

Über uns

#gedankenverloren

  • Gedankenverloren Kolumne 20 Titelbild

Beliebteste Beiträge

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf Instagram

Quote of the week

"Ein Kind ist eine kleine Hand, die zurückführt in eine Welt, die man vergessen hat."

Unbekannt
www.breuninger.com

Beitrag oder Thema suchen

Archiv

Archive

Beliebte Kategorien

HelloFresh.de - Jetzt bestellen!