Urlaub an der Ostsee Titelbild

Rostock mit Kind | Urlaub an der Ostsee – Sonne, Strand & Meer und tolle Ausflugstipps

Es ist Urlaubszeit. Die Ferien stehen an und diesen Sommer ging es für uns an die deutsche Ostseeküste. Ja, nach unserer Reise durch Südostasien Anfang des Jahres mit Clara, mehreren Kurztrips nach Rom, in die Schweiz, Italien und nach Holland hieß es jetzt: Urlaub an der Ostsee. Genauer gesagt Familienurlaub an der Ostsee.

Mit dem Boot in den Urlaub an der Ostsee

Ein Urlaub an der Ostsee bietet maritimes Flair durch die vielen kleinen Häfen an den Küstenorten. Foto © Hansestadt Rostock / Angelika Heim

Da wir in diesen Sommerferien aufgrund der Hochzeit einer sehr guten Freundin Ende Juli schon wieder in Deutschland sein wollten, wollten wir nicht so weit weg. Klar, wir lieben Sonne, Meer und Strand, aber dafür muss man ja nicht immer weit wegfliegen…Auch Deutschland soll ja bekanntermaßen ein tolles Urlaubsland mit wunderschönen Ecken sein und es gibt viel zu entdecken…und das wollten wir bei unserem Urlaub an der Ostsee überprüfen.

Für uns ging es nach Fischland-Darß-Zingst – Deutschlands schönste Halbinsel an der Ostsee zwischen Rostock und Stralsund. Und da wir die Gegend um Rostock, Warnemünde, Graal-Müritz, Dierhagen, Ahrenshoop, Prerow und Zingst ja entdecken wollten, haben wir uns vorab über die Tourismus-Angebote informiert.

Urlaub an der Ostsee mit Kind – Sonne, Strand und Meer

Wie bereits erwähnt lieben wir Sonne, Strand und Meer und auch Clara liebt das Wasser und den Sand. Wir wussten ja schon, dass das Wetter bei einem Urlaub an der Ostsee nicht vergleichbar ist mit dem Urlaub in südlicheren Gefilden, aber um ganz ehrlich mit euch zu sein…wir waren überrascht, wie wechselhaft das Wetter sein kann. 🙂

Vielleicht haben wir uns auch einfach nur den falschen Zeitraum ausgesucht, aber während unseres Familienurlaubs an der Ostsee hatten wir an vielen Tagen eine Mischung aus Wolken & Sonne, und leider auch mal Regen. Zum Glück hatten wir auch wirklich sehr schöne Tage und wenn die Sonne an der Ostsee durchkommt, ist es wirklich schön warm. Dann kann man es super am Strand aushalten, sich im Wasser erfrischen und beim Urlaub an der Ostsee den Sommerurlaub in vollen Zügen genießen.

Urlaub an der Ostsee ohne Eis geht nicht

Beim Urlaub an der Ostsee mit Kind ist es nicht verkehrt auch für die nicht so sonnigen Tage ein paar Alternativen zum Strand parat zu haben.

Was wir sehr angenehm fanden, war die Tatsache, dass eigentlich immer ein leichter Wind ging und es so am Strand nie zu heiß wurde. Das ist wirklich schön, wenn man Urlaub mit Kleinkind macht. Für Clara hatten wir außerdem immer unsere Strandmuschel* dabei – ein perfekter Schutz gegen Wind & Sonne. [weitere Infos zum Thema Sonnenschutz für Kinder findest du in unserem speziellen Artikel dazu].

Und wenn es mal etwas windiger wurde, konnten auch wir problemlos darin Schutz vorm Wind suchen und unsere Portion Pommes genießen.

Allerdings war das Wetter während des Urlaubs an der Ostsee leider nicht immer strandtauglich. Und darum haben wir uns mit auch über mögliche Ausflüge, Sehenswertes und das Familienangebot rund um Rostock informiert.

  • Der beste Reiseführer für einen Urlaub an der Ostsee


  • Kuschelige Plüsch-Robbe für Kinder (WWF)

  • Ein Buch mit unzähligen Tipps für Rostock


  • Strandtasche im maritimen Design

Sehenswürdigkeiten und Shopping in Rostock | Alternativen zum Strand beim Urlaub an der Ostsee

Shoppen und Schlendern beim Urlaub an der Ostsee

Der neue Markt in Rostock liegt am Ende der Einkaufstrasse und bietet nette Cafés. Wenn du Urlaub an der Ostsee machst und Lust auf Shoppen, Schlendern und Bummeln hast, bist du hier genau richtig. Foto © Hansestadt Rostock / Angelika Heim

Wir waren ehrlich gesagt sehr überrascht wie viele tolle Angebote es alleine in der Nähe von Rostock für Familien mit Kindern gibt. Da wird einem garantiert nicht langweilig beim Urlaub an der Ostsee – selbst wenn das Wetter mal nicht so mitspielt.

Ein Ausflug nach Rostock zum Shoppen & Schlendern – Urlaub an der Ostsee

Bei nicht so schönem Wetter bietet sich ein Ausflug in die schöne Hansestadt Rostock definitiv an, denn der gut erhaltene historische Stadtkern lädt zum Schlendern, Shoppen und zu Café-Besuchen ein. Viele nette kleine Geschäfte und natürlich auch die großen Modeketten findest du hier. Insbesondere in der Fußgängerzone mit der Haupteinkaufsstraße – Kröpeliner Straße – findest du viele schöne Geschäfte in den alten Giebelhäusern. Eine wirklich schöne Kulisse.

Am einen Ende der Kröpeliner Straße findest du den Neuen Markt mit dem Rathaus und am anderen Ende das große Shopping Center Kröpeliner Tor Center, in dessen Tiefgarage man auch sehr praktisch parken kann. Und bei schlechtem Wetter bist du hier im Trockenen.

Urlaub an der Ostsee mit der ganzen FamilieWenn du also im Urlaub an der Ostsee Lust auf Shopping hast, bist du rund um die Kröpeliner Straße in Rostock genau richtig.

Ein Rundgang durch die Altstadt mit Aussicht über Rostock – Urlaub an der Ostsee

Lohnenswert ist es auf jeden Fall auch einfach mal einen Rundgang durch die Altstadt von Rostock zu machen. Auf einer Route von ca. 4 km kann man die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Rostock in etwa 2 Std. entdecken. Einen Vorschlag für eine schöne Route findest du auf dem kostenlosen Stadtplan, den du bei der Tourist-Info direkt in der Rostocker Innenstadt bekommst.

Downloaden kannst du Stadtplan direkt hier: >> Öffnen des Stadtplans samt Route als pdf <<

Besonders schön ist übrigens die Aussicht von der Aussichtsplattform in der Petrikirche in 45 m Höhe. Von hier hast du einen tollen Ausblick über die Dächer von Rostock und das Meer. Und das Beste ist, dass der Fahrstuhl per Lift erreichbar ist. Also auch mit kleinem Kind kein Problem. Und wenn du und deine Minis sportlicher unterwegs sind, kannst du auch die 196 Stufen zur Aussichtsplattform hinaufsteigen.

Wilde Tiere beim Urlaub an der Ostsee – Rostocks Zoo mit DARWINEUM

Indoor Alternativen im Urlaub an der Ostsee

Das DARWINEUM und den Rostocker Zoo solltest du auf jeden Fall besuchen, wenn du mit Kindern Urlaub an der Ostsee machst. Er ist übrigens 2015 zum besten Zoo Europas gewählt worden. Foto © Hansestadt Rostock / Angelika Heim

Der Rostocker Zoo ist ein tolles Ziel für einen Tagesausflug, wenn man Urlaub an der Ostsee mit Kindern macht. Hier gibt es jede Menge zu entdecken. Insgesamt gibt es in Europas besten Zoo ca. 4000 Tiere zu sehen. Egal, ob Geparden und Jaguare in der „Wildnis“ oder Gorillas und Orang-Utans im DARWINEUM. Hier gibt es wirklich so gut wie alles.

Im Südamerika-Haus kannst du Dschungelfeeling pur erleben oder durch die naturnahen Anlagen der Tiere spazieren, die eingebettet sind in eine schöne Parklandschaft. Für Kinder herrlich zum Rumtollen.

Besonders gut ist, dass Kinder unter 4 Jahren keinen Eintritt zahlen. Für einen entspannten Besuch im Rostocker solltest du mind. einen halben Tag einplanen.

Weitere Infos findest du unter: http://www.zoo-rostock.de/

3D – 4D und 5D erleben beim Urlaub an der Ostsee – Ostsee-Welten D5

Direkt am Leuchtturm in Rostock-Warnemünde gibt es für Groß und Klein etwas ganz Besonderes zu erleben. 3D kennt man ja schon, aber 4D und 5D. Wir kannten es vor unserem Urlaub an der Ostsee noch nicht…Bei 4D wird der räumliche 3D-Effekt durch Wind, Wasser, Düfte und sogar Nebel unterstützt. Und bei 5D kommt zusätzlich noch Bewegung ins Spiel. Die Sitze fangen an sich zu bewegen und dann wird es richtig abgefahren. Das alles kannst du mit deinen Kindern bei Blockbustern, Kinderfilmen, Dokus und speziellen 5D-Shows erleben. Ein nicht ganz günstiges Vergnügen, aber wirklich etwas Besonderes im Urlaub an der Ostsee.

Weitere Infos findest du unter: http://www.ostsee-welten.de/index.html

Am Strand Urlaub an der Ostsee

Bei schönem Wetter kann man beim Urlaub an der Ostseeküste rund um Rostock das Leben am Strand genießen. Die Luft ist warm und angenehm und das Wasser sorgt für eine tolle Erfrischung. Foto © Hansestadt Rostock / Fotoagentur nordlicht

Action am Warnemünder Strand – Urlaub an der Ostsee

Am schönen Warnemünder Strand direkt unterhalb des Leuchtturms findest du von Juni bis Anfang September die Sport Beach Arena mit vielen Aktivitäten. Einfach nur Zuschauen oder direkt Mitmachen. Neben Beach Hand- und Volleyball finden hier auch Beach Tennis-Turniere statt und auch Beach-Yoga. Besonders beliebt bei ist bei Kindern der Skimboard Pool.

Für mehr Infos zum Programm schau unter: https://www.rostock.de/kultur-sport/sport-beach-arena.html

Den Robben ganz nah – Ein toller Tipp für den Urlaub an der Ostsee mit Kindern

Die Robbenforschungsstation Hohe Düne in Rostock ist eins der Highlights – nicht nur für Kinder – wenn du Urlaub an der Ostsee machst. Im Marine Science Center kannst du dir als Besucher vom Sonnendeck des Institutsschiffs das tägliche Training mit den Robben ansehen. Das ist schon wunderschön und ein tolles Erlebnis. Wenn du noch näher ran willst an die Robben, kannst du gegen einen Aufpreis in kleinen Gruppen (max.10 Personen) auf die große Plattform und die Robben aus nächster Nähe erleben.

Rostock von oben im Urlaub an der Ostsee

Rostock liegt am Meer und das spiegelt sich auch im Leben rund um den Hafen. Die großen Kreuzfahrtschiffe sind hier zu Besuch und du kannst den Robben beim Urlaub an der Ostsee ganz nahe sein. Foto © Hansestadt Rostock / Fotoagentur nordlicht

Für Erwachsene kostet der Eintritt EUR 6,50 und Kinder unter 3 Jahren zahlen nichts.

Weitere Infos findest du unter: http://www.marine-science-center.de/home.html

  • Praktischer Strand-Safe

  • Praktische Pop-up Strandmuschel

  • Das praktische Reise Pop-up Bett

  • 14-teiliges Strand-Spielzeug-Set

Weitere tolle Tipps in Rostock – Urlaub an der Ostsee

Auch schön, wenn Du in Rostock bist, ist es am Kreuzfahrtterminal Warnemünde (Pier 7) vorbeizuschauen. Hier bist du ganz nah an den großen Schiffen, die fast wie Häuser im Wasser liegen.

Infos zu Schiffsankünften am Pier7 in Warnemünde findest du hier: http://www.karls.de/warnemuende/schiffsankuenfte.html

Urlaub an der Ostsee mit Hafenrundfahrt

Am Fährterminal kommst du den großen Kreuzfahrtschiffen beim Urlaub an der Ostsee ganz nah. Außerdem ist eine Hafenrundfahrt in Rostock immer ein Highlight wenn du mit Kindern unterwegs bist. Foto © Hansestadt Rostock / Angelika Heim

Außerdem lohnt sich eine Hafenrundfahrt in jedem Fall. Vom Boot aus hast du einen tollen Blick auf die Stadt. (Infos findest du hier: https://www.rostocker-flotte.de/hafenrundfahrt-rostock-warnenmuende.html)

Darüber hinaus gibt es viele schöne Aussichtspunkte, die einen Besuch wert sind:

– Leuchtturm Warnemünde

– Aussichtspunkt Wilhelmshöhe: etwas westlich von Warnemünde gelegen. Du kannst ihn mit dem Auto gut anfahren. Dort kannst du durch den schönen Küstenwald am Hochufer wandern und danach im gleichnamigen Ausflugslokal einkehren.

Karls Erdbeerhof besuchen im Urlaub an der Ostsee

Karls Erlebnisdorf in Rövershagen ist ein tolles Ausflugsziel, wenn du beim Urlaub an der Ostsee Abwechslung vom Strand suchst. Hier gibt es alles für Kinder, aber auch für die Erwachsenen wird gesorgt.

– Turm der Petrikirche in der Rostocker Altstadt (den haben wir dir ja schon weiter oben wegen der tollen Aussicht über Rostock ans Herz gelegt).

Nicht weit von Rostock – Karls Erlebnis-Dorf – Urlaub an der Ostsee mit Kindern

Ein toller Ausflugs-Tipp und nicht weit von Rostock entfernt liegt Karls Erlebnis-Dorf. In Rövershagen auf einem gibt es viele tolle Attraktionen – alles im Zeichen der Erdbeere. Der Eintritt ist frei im beliebtesten Ausflugsziel in Mecklenburg-Vorpommern. Allerdings kostet die Nutzung vieler Attraktionen dann extra.

Daher lohnt sich eine Tageskarte für EUR 12, wenn du die Attraktionen nutzen möchtest. Dann kannst du Karls Eiswelt, die Kletterwald, das Erlebnis-Aquarium, die Piep-Show, den riesen Turm Karlossos, das Karussell „Fliegender Kuhstall“, die Traktorbahn, das Maislabyrinth, das Ponyreiten und das Dorf-Mini-Golf so oft nutzen / besuchen wie du möchtest.

Urlaub an der Ostsee Kartoffelsackrutsche im ErdbeerhofTickets bekommst du online hier: https://ticket.karls-shop.de/

Einen Übersichtsplan über das komplette Karls Erlebnis-Dorf gibt es hier: https://media.m-vp.de/assets/13610/roevershagen_web.pdf

Fazit zu unserem Familienurlaub an der Ostsee

Unseren Urlaub an der Ostsee fanden wir sehr schön und abwechslungsreich.

Bei gutem Wetter waren wir am Strand und haben die Sonne und das Meer genossen. Die Füße in den Sand gesteckt und Clara konnte mit Schüppe & Eimer Burgen bauen und im Wasser planschen.

Bei nicht so schönem Wetter haben wir das große Angebot für Familien mit Kindern in Rostock und Umgebung ausgiebig genutzt. Es gibt wirklich viel zu entdecken. Sei es in Rostock, in Stralsund oder der Umgebung. Hier wird dir als Familie nicht langweilig, sondern ganz im Gegenteil…hier ist für jeden etwas dabei.

Wir hoffen, dass dir unsere Tipps & Empfehlungen für den Urlaub an der Ostsee mit Kind gefallen haben und wünschen dir viel Spaß bei deinem Besuch in Rostock und Umgebung.

Weitere Infos zu Sehenswürdigkeiten in Rostock findest du hier: http://www.rostock.de/

Was es in Rostock ganz aktuell gibt, findest du auf der Facebook Seite: https://www.facebook.de/rostock.warnemuende

Und jetzt, einen schönen Urlaub an der Ostsee mit Kind!

PS: Wenn dir unsere Empfehlung zu Rostock mit Kind und unserem Urlaub an der Ostsee gefallen haben, dann folge uns bei Instagram und Facebook. Hier gibt es in den Stories und in unserem Feed noch mehr Einblicke. Wir freuen uns auf dich.

PPS: Wir bedanken uns bei Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde für die freundliche und kompetente Versorgung mit Informationen zu Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten & Tipps.

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* So gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links. Wenn Du darüber bestellst oder buchst, kostet es für dich keinen Cent mehr. Wir bekommen aber eine kleine Provision und du kannst uns so unterstützen, ohne dass es dich etwas kostet.

Das könnte dir auch gefallen

Maastricht mit Kind - Tagesausflug - Titelbild

Maastricht mit Kind | Städtetrip an einem Tag

Jedes Mal, wenn wir ins schöne niederländische Maastricht kommen, macht sich in unserem Gesicht ein großes Lächeln breit. Ein Tagesausflug nach Maastricht mit Kind ist einfach etwas Wunderbares. Wir freuen uns in die Stadt zu kommen, in der wir studiert haben, an der so viele Erinnerungen hängen und in der man so wunderbar schlendern, essen und shoppen kann. Daher ist ein Städtetrip nach Maastricht mit Kind immer ein Highlight für uns und mittlerweile auch für Clara.

Shopping in Maastricht Titelbild

Shopping in Maastricht – Mode shoppen für Mamas & Minis

Dürfen wir vorstellen….die perfekte Stadt für einen Tagesausflug: Maastricht! Warum? Ganz klar, weil Maastricht nur circa 1 Std von Düsseldorf entfernt liegt, super mit dem Auto erreichbar ist und man hier absolut super shoppen kann. Ja, du hast richtig gehört. Maastricht hat zwar nur ca. 125.000 Einwohner, aber Shopping in Maastricht ist unschlagbar. Und dank der überschaubaren „Größe“ kann man in der Innenstadt von Maastricht alles gut zu Fuß bzw. mit dem Kinderwagen oder Buggy erreichen.
Und außerdem ist Shopping in Maastricht dank des Koopzondag auch am Sonntag zwischen 12.00 und 17.00 Uhr möglich – an so gut wie jedem Sonntag des Jahres.

Titelbild Interior Design in Maastricht

Interior Design in Maastricht | Tolle Wohnideen

Nach Maastricht kommen wir in schöner Regelmäßigkeit. Es ist einfach eine herrliche Stadt…Und ein Tagesausflug nach Maastricht mit Kind fühlt sich jedes Mal an, wie ein Kurzurlaub. Neben all den schönen Mode-Geschäften, dem leckeren Essen, den tollen Sehenswürdigkeiten und der unschlagbaren Atmosphäre lieben wir es Interior Design in Maastricht zu shoppen. Maastricht bietet so viele Geschäfte mit stilsicheren Wohnideen. Ein echtes Interior Design Paradies.

Über uns

#gedankenverloren

  • gedankenverloren 23 Titelbild

Beliebteste Beiträge

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf Instagram

Quote of the week

"Ein Kind ist eine kleine Hand, die zurückführt in eine Welt, die man vergessen hat."

Unbekannt

Beitrag oder Thema suchen

Archiv

Archive

Beliebte Kategorien