Spielplätze in Düsseldorf - Unser Lieblingsort

Draußen unterwegs mit Kind | Unser Lieblings-Spielplatz in Düsseldorf

– Werbung –

Die Kita schließt um 15 Uhr. Das Wetter ist gut – zumindest regnet es nicht -, die Stimmung eher nicht so. Was fehlt? Frische Luft, Toben, Entdecken und ganz viel Sand. Also heißt es für uns nachmittags wie so oft: „Ab auf den Spielplatz!“. Und immer wieder verschlägt es uns auf unseren Lieblings-Spielplatz in Düsseldorf– den Spielplatz am Schillerplatz. Warum wir fast ausschließlich auf diesem Spielplatz in Düsseldorf zu finden sind?

Die perfekte Lage unseres Lieblings-Spielplatzes in Düsseldorf

Der Spielplatz liegt in unserer unmittelbaren Nachbarschaft. Das heißt, kein lästiges Bahn- und Busfahren. Wir packen einfach alle Förmchen, Schippen und Schaufeln in unsere Spielplatztasche und spazieren los zu unserem Lieblings-Spielplatz in Düsseldorf. Aber natürlich kannst du den Spielplatz auch problemlos mit der Bahn erreichen. Eingebettet in eine kleine Grünanlage hat der Spielplatz einiges zu bieten. Für die ganz Kleinen aber auch die größeren Kinder gibt es hier ausreichend Schaukeln (auch eine Kleinkindschaukel), Rutschen, Klettergerüste, Sandkästen und – unser alljährliches Highlight – ganz viel Wasser.

Mutter mit Kind auf Kinderspielplatz

Auf unserem Lieblings-Spielplatz in Düsseldorf gibt es für die Kleinen, aber auch für die Großen tolle Wasserspielmöglichkeiten.

Für Minis, kleine und etwas größere Kinder

Wir wachsen seit Claras Geburt mit unserem Lieblings-Spielplatz in Düsseldorf mit.

Waren wir noch am Anfang in dem Sandkasten für die Minis mit Kinderrutsche und viel Platz zum Sandkuchen ‚backen‘, sind wir mit der Zeit rüber gewandert zum Sandkasten mit dem großen Klettergerüst, den Balancestangen und der längeren und steileren Rutsche für die größeren Kinder.

Es gibt insgesamt drei Sandkästen. Von denen einer allerdings die drei Schaukeln beherbergt. Sitzmöglichkeiten für die Eltern gibt es rundherum auch. Ich setze mich meist zu Clara an den Sandkastenrand und vergrabe im Sommer meine Füße im Sand und wärme im Herbst meine Hände am obligatorischen Coffee-to-go.

Kleinkind schaukelt in Kinder-Schaukel

Auch für die Kleinsten gibt es auf unserem Düsseldorf Lieblings-Spielplatz die passende Schaukel

Ein kleiner Kiosk am Rande des Sandkastens bietet ein buntes Potpourri an Süßigkeiten, Eis und Getränken an – darunter auch heißen Kaffee bei winterlichen Temperaturen. Kaffee ist ein gutes Stichwort, denn dieser Düsseldorfer Spielplatz bietet nicht nur Spiel und Spaß, sondern bietet auch für mich gemütliche Plätzchen auf den Bänken oder auf der grünen Wiese zum Klönen, Klüngeln und Quatschen mit den Freundinnen.

Entspannen lässt es sich hier auch gut – denn durch die offene Bauweise, habe ich Clara immer im Blick. Es gibt keine nicht einsehbaren Ecken – das ist mir wichtig.

Wasser, marsch – Action auf unserem Düsseldorfer Lieblings-Spielplatz

Das Highlight zum Schluss. In Düsseldorf gibt es ja so einige Wasserspielplätze. Aber unseren mag ich am liebsten. Er bietet für die Kleinen eine Wasserwanne mit einem kleinen Pilz, der Wasser speit, wenn man ihn nur fest genug drückt. Es gehört ein bisschen Kraft dazu und Clara muss sich mit ihrem ganzen Körper darauf schmeißen, aber dann läuft’s.

Das Wasser kann direkt in den Sandkasten abfließen und macht aus dem Sand eine herrliche ‚Matschepampe‘ aus der wir tolle Sandkuchen und Burgen bauen können. (Einen Artikel mit unseren Tipps zum perfekten Kinder-Outfit für den Wasserspielplatz gibt es >>hier<<)

Für die etwas größeren Kinder gibt es eine weitere Wasseranlage mit Pumpen, Schleusen und verschiedenen Wasserwannen. Vom Sandkastenrand lässt sich das alles wunderbar beobachten.

Papa mit Tochter auf dem Spielplatz

Durch die weitläufige Anlage des Spielplatzes hat man auch genug Platz, um mit dem Tretroller zu üben.

Das Wasser auf dem Spielplatz fließt selbstverständlich nur in den Sommermonaten. Wann genau das Wasser abgestellt wird, habe ich noch nicht herausgefunden, aber als wir im Oktober nochmal ein paar sonnige und warme Tage hatten, war das Glück auf unserer Seite und Clara hat sich erfolgreich auf den Wasserpilz geschmissen, um danach die letzten Matschkuchen des Sommers zu ‚backen‘.

Der Spielplatz am Schillerplatz, ein Düsseldorfer Spielplatz, den wir sehr empfehlen können.

Und jetzt: Daumen drücken, dass das Wetter besser wird und wir bald wieder jeden Tag auf den Spielplatz können!

Und welches ist Dein Spielplatz-Liebling? Und was ist Dir bei einem Spielplatz besonders wichtig?

Ich freue mich über deinen Kommentar.

Anregungen für Unternehmungen mit Kinder in Düsseldorf

Wenn Du Lust auf weitere Anregungen für Ausflüge oder Unternehmungen in Düsseldorf und Umgebung suchst, schau doch mal hier:

PS: Folge uns gerne auch bei Instagram@Familie, Kind & Leben und Facebook@Familie, Kind & Leben. In unseren Stories bei Instagram und dem Feed bei Facebook stellen wir dir auch immer wieder tolle Orte in Düsseldorf und Umgebung vor.

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen

Unsere Lieblinge des Frühlings und zu Ostern

Lieblinge des Frühlings

Hallo, Frühling! Wir können es kaum erwarten dich endlich kennenzulernen und unsere Lieblinge des Frühlings zu küren. Worauf wir uns im Frühling besonders freuen und wie wir uns auf die Frühlings- und Osterzeit einstellen, stellen wir euch mit unseren Lieblingen des Frühlings vor…

smartrike Titelbild

smarTrike Dreirad für Kinder

Unser Fuhrpark wurde erweitert…Das neue smarTrike Folding Trike 600 ist gestern angekommen. Kennst du nicht? Wir haben das smarTrike 7-in-1 Dreirad für Kinder im Alltag auf die Probe stellen. Hier kommt unser Erfahrungsbericht.

#meettheblogger susamamma Titel

#MeetTheBlogger | Gastbeitrag Familienblog | Interview mit Susanna von Susamamma

Heute stellen wir dir auf unserem Familienblog die bezaubernde Susanna von SUSAMAMMA.DE vor. Eine herzensehrliche Mama, mit einem bezaubernden Lächeln, mit einem riesengroßen Herz, mit dem besonderen Blick für die wichtigen Augenblicke im Leben, die manchmal so gewöhnlich scheinen. Susanna ist Mutter eines Mädchens. Wir lieben ihren Stil und ihre Art. Mal trägt sie selbstbewusst ihr Herz auf der Zunge, mal ist sie verträumt und nachdenklich. Doch sie ist immer 100% ehrlich und authentisch und dabei so liebreizend, dass wir sie knutschen könnten. Doch alles weitere erzählt sie uns am besten selbst…

Header - #meettheblogger - Julia von stilblume

#MeetTheBlogger | Gastbeitrag Familienblog | Interview mit Julia von Stilblume

Heute stellen wir dir auf unserem Familienblog die liebe Julia von stilblume vor. Eine junge bezaubernde Mama, die quasi während des Interviews zu unserem #MeetTheBlogger – Fragebogen erneut Mutter einen zauberhaften Tochter geworden ist. Mit viel Stil und Gefühl nimmt sie uns in ihrem Blog mit durch ihren Alltag, das Mamasein und das nie so ganz vorhersehbare Leben einer Mutter. Und wir folgen ihr mit sehr viel Freude. Alles weitere erzählt Julia uns jetzt aber besser selbst…

* So gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links. Wenn Du darüber bestellst oder buchst, kostet es für dich keinen Cent mehr. Wir bekommen aber eine kleine Provision und du kannst uns so unterstützen, ohne dass es dich etwas kostet.

Über uns

#gedankenverloren

– Werbung –

Beliebteste Beiträge

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf Instagram

Quote of the week

"Ein Kind ist eine kleine Hand, die zurückführt in eine Welt, die man vergessen hat."

Unbekannt

Beitrag oder Thema suchen

Archiv

Archive

Beliebte Kategorien