Schwangerschaftsmonate im Überblick

Die 10 Schwangerschaftsmonate im Überblick – Was passiert wann bei dir & deinem Baby

In den 10 Monaten Deiner Schwangerschaft passiert unglaublich viel. In nicht einmal einem Jahr entwickelt sich wie aus dem Nichts ein kleiner Mensch. In den 40 Schwangerschaftswochen gibt es jede Woche wieder eine neue Entwicklung zu beobachten – sowohl bei dir, als auch bei deinem Baby.

Um dir eine gute Übersicht darüber zu geben, wie sich dein Baby entwickelt und was bei dir körperlich und emotional in den kommenden 10 Monaten deiner Schwangerschaft los ist, findest du hier auf dieser Seite die 10 Schwangerschaftsmonate im Überblick. Zu jeder der Schwangerschaftswochen findest du Details in den dazugehörigen Monaten und bist so immer bestens darüber informiert, was warum bei dir und deinem Baby vor sich geht.

Viel Spaß und Freude beim Lesen und Informieren…

Der 10. Schwangerschaftsmonat

Baby im 10. Schwangerschaftsmonat im Bauch der Mutter in Geburtsposition

Im 10. Schwangerschaftsmonat ist dein Baby ausgereift und bereit zur Geburt.

Im 10. Schwangerschaftsmonat (37. SSW bis 40. SSW) befindest du dich am Ende deiner Schwangerschaft. Dein Baby wächst in diesem Monat von ca. 47 cm bis zu einer Größe von ca. 52 cm und das Gewicht entwickelt sich von ca. 2.700 Gramm hin zu ca. 3.500 Gramm. Allerdings gibt es mitunter große Unterschiede, was das Geburtsgewicht angeht. Nun beginnt außerdem ‚das große Warten‘, denn nur die wenigstens Babys kommen zum errechneten Geburtstermin zur Welt. Die meisten Babys kommen innerhalb von 14 Tagen vor oder nach dem errechneten Termin zur Welt.

Was in diesem Monat sonst noch bei dir und deinem Baby los ist, erfährst du hier…[weiter zum Artikel 10. Schwangerschaftsmonat]

Der 9. Schwangerschaftsmonat

Baby gedreht im 9. Schwangerschaftsmonat mit Kopf im Becken

Auch der 9. Schwangerschaftsmonat steht komplett im Zeichen des Wachstums.

Im 9. Schwangerschaftsmonat (33. SSW bis 36. SSW) befindest du dich mitten im 3. Trimester. Dein Baby wächst in diesem Monat von ca. 43 cm bis zu einer Größe von ca. 47 cm. Das Gewicht entwickelt sich von ca. 1.800 Gramm hin zu 2.700 Gramm.  Zu den bekannten Schwangerschaftsbeschwerden gesellen sich nun die Vorboten der Geburt. Viele Schwangere haben Senkwehen, die das Baby in die endgültige Geburtsposition leiten.

Was in diesem Monat sonst noch bei dir und deinem Baby los ist, erfährst du hier… [weiter zum Artikel 9. Schwangerschaftsmonat]

Der 8. Schwangerschaftsmonat

Baby im 8. Schwangerschaftsmonat im Mutterleib

Im 8. Schwangerschaftsmonat wächst dein Baby immer weiter.

Im 8. Schwangerschaftsmonat (29. SSW bis 32. SSW) bist du im zweiten Monat deines 3. Trimesters. Dein Baby wächst in diesem Monat von ca. 39 cm bis zu einer Größe von ca. 43 cm. Das Gewicht entwickelt sich von ca. 1.200 Gramm hin zu 1.800 Gramm.

Ab jetzt geht es vor allem ums Wachsen. Ab der 32. SSW werden jede Woche rund 250 Gramm Gewicht zugelegt.

Was in diesem Monat sonst noch bei dir und deinem Baby los ist, erfährst du hier… [weiter zum Artikel 8. Schwangerschaftsmonat]

Der 7. Schwangerschaftsmonat

7. Schwangerschaftsmonat: Entwicklung des Babys

Der 7. Schwangerschaftsmonat ist der erste Monat deines letzten Trimesters. Jetzt geht es auf die Zielgrade.

Im 7. Schwangerschaftsmonat (25. SSW bis 28. SSW) bist du im ersten Monat deines 3. Trimesters. Dein Baby wächst in diesem Monat von ca. 31 – 33 cm bis zu einer Größe von ca. 36 – 38 cm. Das Gewicht entwickelt sich von ca. 670 hin zu 1.000 – 1.100 Gramm.

Deine Schwangerschaft wird allmählich beschwerlich und mühsam, den es beginnen wieder körperlich und seelisch unruhige Zeiten.

Was in diesem Monat sonst noch bei dir und deinem Baby los ist, erfährst du hier…[weiter zum Artikel 7. Schwangerschaftsmonat]

6. Schwangerschaftsmonat medizinische Grafik

Im 6. Schwangerschaftsmonat ist der Fötus bereits ca. 30 groß.

Der 6. Schwangerschaftsmonat

Im 6. Schwangerschaftsmonat (21. SSW bis 24. SSW) ist das 2. Trimester schon fast zu Ende. In diesem Monat wächst dein Baby von ca. 24 – 26 cm bis zu einer Scheitel-Fersen-Länge von 29 – 31 cm. Sein Gewicht steigert sich außerdem von rund 350 Gramm auf 660 – 680 Gramm. Insbesondere du spürst die körperlichen Veränderungen, die sich langsam bemerkbar aber sicher bemerkbar machen.

Was in diesem Monat sonst noch bei dir und deinem Baby los ist, erfährst du hier…[weiter zum Artikel 6. Schwangerschaftsmonat]

5. Schwangerschaftsmonat medizinische Grafik

Der 5. Schwangerschaftsmonat kennzeichnet die „Halbzeit“ deiner Schwangerschaft.

Der 5. Schwangerschaftsmonat

Du bist im 5. Schwangerschaftsmonat (17. SSW – 20. SSW) angekommen. Das heißt, es ist Halbzeit! Dennoch gönnt dir die Schwangerschaft keine Verschnaufpause. Eher das Gegenteil ist der Fall! Im 5. Schwangerschaftsmonat wächst dein Baby circa um einen Zentimeter / Woche und hat am Ende des 5. SSM eine „Scheitel-Fersen-Länge“ (SFL) von 25 – 28 cm. Außerdem entwickelt sich das Gewicht des kleinen Wesens von rund 100 Gramm auf etwa 300 – 320 Gramm.

Was das mit dir macht und was dein Baby und dich sonst noch so beschäftigt, erfährst du hier…[weiter zum Artikel 5. Schwangerschaftsmonat]

Der 4. Schwangerschaftsmonat

4. Schwangerschaftsmonat Fötus im Bauch

Wenn du Probleme mit der Schwangerschaftsübelkeit hattest, wird es im 4. Schwangerschaftsmonat in der Regel deutlich besser.

Herzlichen Glückwunsch, du bist jetzt offiziell im 2. Trimester. Im 3. Schwangerschaftsmonat (13. SSW bis 16. SSW) verdoppelt dein Baby seine Größe von der Größe eines Pfirsichs (ca. 6 -7,5 cm) zur Größe von 9 – 12 cm. Außerdem verfünffacht sich das Gewicht sogar und steigert sich von circa 20 Gramm auf etwa 100 Gramm. Die Übelkeit und Erschöpfung nimmt jetzt ab und du erlebst einen starken Anstieg deines Energielevels. Darüber hinaus fängt dein Körper nun an die Wohlfühl-Hormone ausgiebig auszuschütten.

Was das konkret für Auswirkungen hat, wie du dich fühlst und was sich bei deinem Baby tut, erfährst du hier…[weiter zum Artikel 4. Schwangerschaftsmonat]

Der 3. Schwangerschaftsmonat

3. Schwangerschaftsmonat medizinische Grafik

Am Ende des 3. Schwangerschaftsmonats hast du bereits das 1. Trimester der Schwangerschaft hinter dich gebracht.

Jetzt bist du jetzt offiziell im letzten Monat deines 1. Trimesters. Dein Baby wächst auch in diesem Monat fleißig weiter, und zwar von der Größe einer Kirsche (ca. 2,5cm) bis zur Größe einer reifen Pflaume (5 – 6,5cm). Ein ordentlicher Schub in nur 4 Wochen. Im 3. Schwangerschaftsmonat (9. SSW bis 12. SSW) lässt außerdem die Müdigkeit nach und dein Appetit kehrt zurück.

Wie du dich fühlst, was sich bei dir und deinem Baby tut, erfährst du hier…[weiter zum Artikel 3. Schwangerschaftsmonat]

Der 2. Schwangerschaftsmonat

2. Schwangerschaftsmonat medizinische Grafik

Auch im 2. Schwangerschaftsmonat ist das Gefühl schwanger zu sein noch ganz neu für dich.

Du fühlst dich etwas anders als du es normalerweise tust. Im 2. Schwangerschaftsmonat (5. SSW bis 8. SSW) wächst dein Baby von der Größe eines Orangenkerns (ca. 1,5 – 2,5 mm) zur Größe einer Himbeere (ca. 10 – 16 mm). Auch frühe Symptome der Schwangerschaft machen sich in Form von Übelkeit, häufigem Wasser lassen müssen, Pickeln, Erbrechen, Verstopfungen etc. bemerkbar.

Was das konkret bedeutet und was sich bei dir und deinem Baby tut, erfährst du hier…[weiter zum Artikel 2. Schwangerschaftsmonat]

Der 1. Schwangerschaftsmonat

1. Schwangerschaftsmonat medizinische Grafik

Im 1. Schwangerschaftsmonat beginnt eine spannende und aufregende Reise.

Der 1. Schwangerschaftsmonat ist der Monat, in dem sich entscheidet, ob die Schwangerschaft in deinem aktuellen Zyklus beginnt.
Eine sehr wichtige Phase für deine Schwangerschaft, denn es gilt das „Alles-oder-nichts-Prinzip“.

Warum dauert eine Schwangerschaft 10 Monate und nicht 9, wie man für gewöhnlich sagt.

Außerdem Antworten auf die Frage, was das konkret bedeutet und was sich bei dir und deinem Baby tut…[weiter zum Artikel 1. Schwangerschaftsmonat]

Das könnte dir auch gefallen

Ostergeschichte für Kinder Titelbild

Ostergeschichte für Kinder

/
Ostern steht vor der Tür. Doch jetzt mal ehrlich. Wie war das nochmal? Was hat der Sonntag mit Palmzweigen zu tun? Und wie war das nochmal mit dem Hahn, der dreimal kräht? Die einfühlsamsten, verständlichsten und bildlich schönsten Ostergeschichten für Kinder …
Unsere Lieblinge des Frühlings und zu Ostern
,

Lieblinge des Frühlings

/
Hallo, Frühling! Wir können es kaum erwarten dich endlich kennenzulernen und unsere Lieblinge des Frühlings zu küren. Worauf wir uns im Frühling besonders freuen und wie wir uns auf die Frühlings- und Osterzeit einstellen, stellen wir euch mit unseren Lieblingen des Frühlings vor…
selbst gemachte Osterdeko

Osterdeko selber machen | einfache und schöne DIY Ideen

/
Last Minute Osterdeko selber machen. Bald ist Ostern. Wer schnell noch ein paar Tipps und Ideen für die Osterdeko braucht, ist hier genau richtig. Ich bin eher der Minimalist. Osterdeko selber machen? – Gerne, aber sie sollte schlicht sein, elegant und nicht unbedingt nach DIY aussehen. Allerdings darf sie gerne DIY sein. Einfach und schöne Ideen gibt es hier...
0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive

#gedankenverloren

Best of…

Kürzlich
Kommentare
Schlagworte

Folge uns auf Instagram

Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail erhalten