Spiele für drinnen für Kinder

Kinderspiele | Unsere schönsten Spiele für drinnen

– Werbung –

Bei Schneegestöber und Eiszeit draußen, bleibt uns an solchen Tagen nichts Anderes übrig als uns zu Hause zu beschäftigen – aber passende Spiele für drinnen zu finden, stellt mich immer wieder vor eine Herausforderung. Denn: Leichter gesagt als getan. Nach dem dritten Bad und dem fünften Buch muss ein bisschen Abwechslung her. Und Spaß soll es machen. Und am besten nicht viel benötigen.

Unsere schönsten Spiele für drinnen, wenn es draußen mal wieder regnet oder schneit. So wie heute.

Kartoffelstempel – Spiele für drinnen

Kartoffelstempel habe ich schon im Kindergarten ausgestochen und ich erinnere mich gern. Jegliche Spiele für drinnen bei denen Fingerfarbe und ein Kleiderkittel involviert waren, fand ich großartig. Für Kartoffelstempel brauchst du nur ein paar (gerne überreife) Kartoffeln, ein paar Keksausstecher deiner Wahl und Farbe. Welche Farbe du dafür nimmst, bleibt dir überlassen. Wir haben eine Packung der schadstofffreien Fingerfarbe für Kinder* genommen, die wir sehr empfehlen können. Damit haben wir schon süße Hand- und Fußabdrücke von Clara und uns gemacht und mit Fingern gemalt und gematscht. Du kannst aber genauso gut Wassermalfarbe nehmen. Es geht doch allein um den Spaß und das Bild, das entsteht. Am besten legst du eine Plastiktischdecke oder eine andere abwaschbare Unterlage. Dann ein aussortiertest Hemd von Papa anziehen und los geht’s.

Die rohe Kartoffel halbieren. Mit deinem Lieblingskeksausstecher in die flache Seite stechen. Den Ausstecher stecken lassen und mit einem Schneidemesser die Kartoffel rundherum wegschneiden. Einfache Formen, wie Sterne, Herzen oder ein Tannenbaum, eignen sich am besten. Ohne Keksausstecher lassen sich auch Buchstaben gut mit dem Schneidemesser ausschneiden. Mein Lieblingsmotiv, kostet aber etwas mehr Geduld beim Schnitzen, ist die Ananas. Gefertigt aus zwei Teilen find ich sie einfach süß bei dem Schneegestöber draußen. Tropische Stimmung in der Vorweihnachtszeit.

Die schönsten Spiele für drinnen

Wenn das Wetter mal nicht mitspielt, ist deine Kreativität gefragt. Für unsere liebsten Spiele für drinnen brauchst du nicht viel

Egal welche Stempel du schnitzt, jetzt entweder Wassermalfarbe oder die Fingerfarbe auf ein Tellerchen geben und fröhlich drauf los stempeln.

Spritzbilder – Spiele für drinnnen

Eine weitere tolle Idee mit Farbe sind Spritzbildchen. Hierfür brauchst du nur Farbe, eine alte Zahnbürste und ein feines Haushaltssieb. Und jetzt los. Zahnbürste in Farbe tunken, das Sieb über das Blatt Papier halten und mit der Zahnbürste über das Sieb streichen. Lustige kunterbunte Farbspritzer und –sprenkel füllen jetzt langsam das Blatt. Mit einem Mix aus Farben wird’s ein schönes kunterbuntes Bild gegen das matschige Schneeregenwetter.



Wachsbilder – Spiele für drinnen

Passen zur Weihnachtszeit wird es jetzt etwas ruhiger und besinnlicher. Mit ein Paar Blatt Papier und bunten Kerzen lassen sich tolle Wachsbilder basteln. Ist natürlich nur etwas für ältere Kinder. Aber es macht total viel Spaß. Die Kerzen vorsichtig anzünden. Jetzt die brennende Kerze schräg halten und den Wachs auf das Blatt Papier tropfen lassen. Einen Stern, ein Herz, einen Tannenbaum oder eine abstrakte Phantasieform tropfen. Zwischendurch die Kerze wechseln, für eine neue Farbe. So lange Wachs tropfen lassen, bis die Form völlig bedeckt und dick genug ist. Zur Seite legen und auskühlen lassen. Die ausgekühlte Wachsform vorsichtig vom Blatt lösen und mit einem Holzstäbchen oder einem anderen spitzen Gegenstand ein Loch hineinstechen. Band hindurch ziehen und schon hast du einen Anhänger für das Fenster oder den Tannenbaum.

Scherenspiele – Spiele für drinnen

Scherenspiele für drinnen kannst du auch wunderbar mit den Spritzbildern kombinieren. Für die Scherenbilder gibt es eigentlich keine Anleitung. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und die schönsten Muster entstehen manchmal einfach durch Ausprobieren. So auch bei uns. Was du auf jeden Fall brauchst sind Blatt Papier, wenn ihr habt auch farbiges Papier, und eine Schere. Das war’s. Jetzt das Papier zusammenfalten. So klein wie du magst. Und so klein wie du kannst. Je kleiner gefaltet, desto kleiner das Muster. Eine schöne Faltgröße ist DIN A7. Jetzt kannst du Ecken herausschneiden oder Kreise. Du kannst Zacken herausschneiden. Alles was dir so einfällt. Und der spannende Moment kommt dann, wenn du das Papier wieder auseinanderfaltest. Dann siehst du dein Werk. Das Muster.

Da du bei den Farbspielen nie so richtig weißt, was dabei herauskommt, bleibt es einfach spannend und macht uns sehr viel Spaß! Wir lassen uns immer wieder etwas neues einfallen – denn Spiele für drinnen gibt es genügend, wir müssen nur manchmal etwas länger grübeln.. Wenn ihr also Tipps für Spiele für drinnen habt, gerne her damit! Habt es schön.

Viel Spaß beim winterlichen Spaß und Spiel für drinnen!

PS: Ich freue mich über deinen Kommentar. Folge uns doch gerne auch bei Instagram@Familie, Kind & Leben und Facebook@Familie, Kind & Leben. In unseren Stories bei Instagram und dem Feed bei Facebook stellen wir dir auch immer wieder tolle Tipps und Ideen mit Kind vor.

Das könnte dir auch gefallen

Unsere Lieblinge des Frühlings und zu Ostern
,

Lieblinge des Frühlings

/
Hallo, Frühling! Wir können es kaum erwarten dich endlich kennenzulernen und unsere Lieblinge des Frühlings zu küren. Worauf wir uns im Frühling besonders freuen und wie wir uns auf die Frühlings- und Osterzeit einstellen, stellen wir euch mit unseren Lieblingen des Frühlings vor…
Wir fasten Titel
,

Wir Fasten – so wie es uns gefällt

/
Nach den süffigen Karnevalstage und zahlreichen mit Marmelade gefüllten Berlinern, ist es für uns mal wieder an der Zeit zu Fasten. Aber was heißt das eigentlich? Wie macht man das im Familienalltag? Und warum wir für uns entschieden haben die Fastenzeit zu nutzen, um ein bisschen kürzer zu treten...
0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* So gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links. Wenn Du darüber bestellst oder buchst, kostet es für dich keinen Cent mehr. Wir bekommen aber eine kleine Provision und du kannst uns so unterstützen, ohne dass es dich etwas kostet.

Archive

#gedankenverloren

Best of…

Kürzlich
Kommentare
Schlagworte

Folge uns auf Instagram

Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail erhalten